Skip directly to content

Bildgebende Diagnostik

Das erste Jahr der Förderphase trägt schon Früchte

on 27. September 2011 - 9:34

Ein Computertomograf, der Brustkrebs früh entdeckt und hochauflösende Bilder zur Diagnose liefert, eine Kamera zur optimalen Früherkennung von Augenerkrankungen oder Implantate, die durch ihre Beschaffenheit seltener abgestoßen werden: Diese medizintechnischen Innovationen sind unverzichtbar, betrachtet man die demografische Entwicklung weltweit.

Bis 2050 gibt es mehr alte als junge Menschen; die Patientenzahlen bei Erkrankungen wie Demenz, Diabetes oder Krebs werden deutlich zunehmen.

Hochmodernes Labor zur Erforschung von Krebstherapie eröffnet

on 21. September 2011 - 15:15

ERLANGEN – „Das neue Forschungslabor mit seiner hochmodernen Ausstattung ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu einer zielgerichteten und personalisierten Krebstherapie“, erläutert Prof. Christoph Alexiou, Oberarzt an der HNO-Klinik Erlangen und Leiter der Sektion für Experimentelle Onkologie und Nanomedizin (SEON). Das Labor wurde am 16. September offiziell eröffnet und bietet dem sechsköpfigen Team künftig noch bessere Möglichkeiten, an der Behandlung von Krebs mit Nanopartikeln zu forschen.

Neues Universalgerät für Darmspiegelungen steht kurz vor Marktreife

on 21. July 2011 - 19:01

ERLANGEN – Darmkrebs ist in Deutschland die zweithäufigste Krebserkrankung. Die Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister rechnet mit rund 30.000 Todesfällen jährlich. Deshalb wird seit einigen Jahren in Kampagnen regelmäßig für Vorsorgeuntersuchungen geworben. In der Tat zählt die Darmspiegelung (Koloskopie) zu den effektivsten Methoden, die Tumoren in einem frühen und gut heilbaren Stadium zu entdecken und zu therapieren. Die Darmspiegelung wird in der Regel mit einem Video-Koloskop durchgeführt, das der Arzt manuell durch den Verdauungstrakt des Patienten bewegt.

Medical Valley Talk am 14.07.2011 fällt aus und wird verschoben

Der nächste Medical Valley Talk mit dem Thema:

„Endodrive – neue Technik zur Verbesserung der Befunderkennung bei der Koloskopie“

findet am 14.07.2011 von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr im IZMP, Henkestr. 91 in Erlangen, Seminarraum EG statt.

Herr Dr. Martin Neumann Geschäftsführer der ECE – Training GmbH wird über dieses Thema referieren, den Querschnittsbeitrag über:

„Web 2.0: Was ist eine soziale Suchmaschine und wie können wir sie im Medical Valley EMN sinnvoll nutzen?“

hält freundlicherweise Herr Simon Dückert, Geschäftsführer von Cogneon GmbH.

Ab 18.00 Uhr findet das Get together im

Pages