Skip directly to content

Medical Valley Talk mit PD Dr. med. Peter Kolominsky-Rabas

Datum: 
Thursday, 10. March 2011 - 17:00 to 18:00

Die Medizintechnik von morgen muss nicht nur innovativ und leistungsstark sein. Ebenso wichtig sind die Faktoren Effizienz und Effektivität. Aber wer weiß am Anfang einer Innovationskette, ob die Kosten-Nutzen-Rechnung am Ende wirklich aufgeht? Wer kann voraussagen, welche Wirkung neue Technologien und Produkte auf die Qualität und die Kosten der Gesundheitsversorgung haben? Und welche Effizienzpotenziale dadurch zusätzlich genutzt werden können?

„Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen“ – frei nach Antoine de Saint-Exupéry geht das Medical Valley EMN mit dem Projekt Pro HTA einen neuen Weg mit klarer Zielsetzung. Entwickelt wird ein Dienstleistungsangebot, mit dem Technologien und Produkte nicht erst nach ihrer Markteinführung, sondern lange vorher und in jeder Phase ihres Lebenszyklus, einer verlässlichen Kosten-Nutzen-Bewertung unterzogen werden können. Damit soll ein rechtzeitiges Eingreifen in den Entwicklungsprozess ermöglicht werden, um Markteinführung und -erfolg so früh wie möglich abzusichern.

Das Projekt unter Federführung von PD Dr. med. Peter Kolominsky-Rabas steht am 10. März 2011 beim Medical Valley Talk im Mittelpunkt. In seinem Vortrag  unter dem Motto „Health Technology Assessment (HTA) – vom Market Access zum Market Success“ wird er auf die bisherigen Forschungserfolge eingehen.

Agenda Medical Valley Talk, 10. März 2011 (17-18 Uhr)

  • Neuigkeiten aus dem Medical Valley EMN
  • Vorstellungsrunde zum Kennenlernen
  • PD Dr. med. Peter Kolominsky-Rabas: „Health Technology Assessment  (HTA) – vom Market Access zum Market Success“
  • Dipl.-Ing. Simon Dückert: „Web 2.0: Was sind RSS-Feeds und wie können wir sie im Medical Valley EMN sinnvoll nutzen?“
  • Feedbackrunde

Die Veranstaltung findet statt im IZMP, Henkestr. 91, 91052 Erlangen. Hier können Sie sich für den Medical Valley Talk anmelden!

Im Vorfeld des Medical Valley Talks findet zudem eine User-Ausschuss-Sitzung für das Clusterportal des Medical Valley EMN (www. medical-valley-emn.de) statt.

Ziel der Sitzung ist es zum einen, Interessierten, neuen und bestehenden Usern den aktuellen Stand des Portals vorzustellen, zum anderen Anregungen und Erfahrungen mit dem Portal seitens der User aufzunehmen und in die Weiterentwicklung des Portals zu integrieren.

Die Veranstaltung findet von 15 bis 17 Uhr statt, Veranstaltungsort ist ebenfalls das  IZMP, Henkestr. 91, 91052 Erlangen. Hier können Sie sich für den User-Ausschuss anmelden!

Materialien zu den Beiträgen

  • Agenda und Beitrag "Web 2.0: Was sind RSS-Feeds und wie können wir sie im Medical Valley sinnvoll nutzen?" (Slideshare inkl. Youtube-Video "RSS in Plain English", PDF)
  • Beitrag von Dr. Kolominsky-Rabas (Slideshare, PDF, Videomitschnitt Teil 1 & Teil 2)
  • Live-Blog zum Talk in der Medical Valley Agora (nur für angemeldete Benutzer)

Kommentieren Sie diesen Beitrag und diskutieren Sie mit anderen Akteuren in der Medical Valley-Community auf Xing.
Wir freuen uns auf Sie!

Addthis